WOHNDESIGN Magazin DENNIS RUDOLPH NO. 17

DENNIS RUDOLPH (*1979 in Berlin – lebt und arbeitet in Berlin).

1998 Studium Language and Culture Institute Beijing, China. 2000 Studium Repin Academy, St. Petersburg, Russland. 2000-2004 Studium Universität der Künste, Berlin. Seit 2004 regelmäßige Ausstellungen weltweit. „Seit 2017 hat die Beschäftigung mit den neuen technologischen Medien meine Kunst von Grund auf verändert. Neben der Augmented und Virtual Reality ist das iPad zu meinem unablässigen Begleiter geworden und hat das Skizzenbuch abgelöst“, verrät uns Rudolph und ergänzt: „Interessanterweise wurde meine malerische Sprache erst dadurch zum Leben erweckt. Diese Bilder wären undenkbar ohne die technischen Entwicklungen der letzten Jahre. Wir sind alle Cyborgs, aber der Künstler hat die Macht, die Kontrolle über die Technik wiederzuerlangen. Zumindest wäre das ein hehres Anliegen für mich als Maler des 21. Jahrhunderts.“

1.100,00 

inkl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten EU