WOHNDESIGN Magazin MARTA DJOURINA NO. 15

MARTA DJOURINA (*1991 in Sofia, Bulgarien)

Ihre eindrucksvollen und poetischen Werke entstehen ohne Kamera in der Dunkelkammer in analogen, fotografischen Arbeitsprozessen. 2021 war ein Schlüsseljahr für die Künstlerin, in dem sie gleich mehrere Preise und Förderungen für ihre Arbeit wie das „Eberhard Roters“- Stipendium erhielt. Djourina studierte zunächst Kunstund Kulturgeschichte in Berlin, 2015 an der Glasgow School of Art „Fine Art Photography“ und im Anschluss an der Universität der Künste Berlin.

KUNSTEDITION FÜR W!D LESER.
Jedes der beiden Werke ist ein Unikat.
Zu erwerben über info@wohndesign.de,
Telefon: +49 (0) 711 96666 410

1.400,00 

inkl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten EU